newsletter
aktuelle Veröffentlichungen
mind226-Pride and Fall-Turn The Lights On

Pride and Fall

Turn The Lights On

mind223-Seabound-Radiant Turbulence

Seabound

Radiant Turbulence

mind221-Click Click-Those Nervous Surgeons

Click Click

Those Nervous Surgeons

mind222-Click Click-Those Nervous Surgeons (limited box)

Click Click

Those Nervous Surgeons (limited box)

anstehende Veröffentlichungen
mind227-Chrysalide-Personal Revolution

Chrysalide

Personal Revolution

mind228-Chrysalide-Personal Revolution (Rise Edition)

Chrysalide

Personal Revolution (Rise Edition)

mind224-IRIS-RADIANT

IRIS

RADIANT

mind225-IRIS-Radiant (Complete Edition)

IRIS

Radiant (Complete Edition)


13.11.2010

Angebot der Woche im Shop: Seabound / Pride and Fall Bundle

Wie heisst es doch so schön "Ordnung ist das halbe Leben". Und da es nur noch 6 Wochen bis Weihnachten sind haben auch wir ein bisschen aufgeräumt, und dabei ein kleines Schätzchen gefunden das wir Euch nun als Bundle der Woche anbieten.

Seabound / Pride And Fall limited tour CD from 2004 (tracklist below), + Seabound - Poisonous Friend E.P. + Pride And Fall - Elements Of Silence >>zum Shop

Tracklist Tour CD:
Seabound:
1. Watching Over You (Beacon In The Night mix)
2. Floating (feat. Andrew Sega)

Pride And Fall
1. Angel
2. December (Below Zero mix)

 

TOP

27.10.2010

Edge Of Dawn enthüllen weitere Details zur neuen EP!

Edge of Dawn

Edge Of Dawn - „Anything That Gets You Through The Night“ war der ungewöhnliche Titel des zweiten Edge Of Dawn Albums, der Kollaboration zwischen Kreativkopf Mario Schumacher und Seabound-Sänger und Psychologieprofessor Frank M. Spinath, welches mit seinem Erscheinen Ende Mai die Herzen der Electropop-Fans, Lobeshymnen der Presse und den ersten Platz der DAC für sich gewinnen konnte.

Das Album zeigte das Projekt technisch und stilistisch gereift und weiterentwickelt und lieferte trotz seiner hypnotischen Düsternis überraschend melodiöse Hits für die Electro-Industrial Clubs. Ganz vorne dabei, der Song “Stage Fright“ welcher sich noch den kompletten Sommer über in den DAC als „alternativer Sommerhit“ hielt.

Nun legt das Synth-Pop Duo also noch einmal kräftig nach. Nicht einfach in Form einer Remix-Single sondern gleich mit einer fetten EP inklusive zweier brandneuer, unveröffentlichter Songs. Betitelt wird die CD mit dem Aushängestück, eben “Stage Fright“, das sich auch in gleich zwei gelungen Neubearbeitungen auf der EP findet, die dem Track einen zweiten Aufenthalt in den deutschen Alternative Charts bescherten. Hinter dem `Renegade Of Noise Remix´ des Songs “In Your Sleep“ verbirgt sich kein geringerer als Daniel Meyer (Haujobb/Destroid). Desweiteren wechseln sich etablierte Elektrohelden wie Steril und Rotersand mit Electro-Zukunfshoffnungen erster Wahl, namentlich Cryo und Acretongue an den Remixreglern ab.

Die neuen Titel “Up“ und “Enchanted“ knüpfen gekonnt an die Qualitäten der Albumhöhepunkte an und wenn man am Ende die Spielzeit der CD betrachtet, hat man damit eigentlich schon ein neues Edge Of Dawn Album im Regal. Dem nicht genug, enthält das Album ein 12-seitiges Booklet, welches fototechnisch anpruchsvoll die aus dem Album bereits bekannte Geschichte von einer anderen Seite beleuchtet. Und er Überraschungen nicht genug, gibt es auch noch zwei Downloadcodes für zwei weitere unveröffentlichte Titel, womit man insgesamt 10 Tracks und ein wertiges Booklet für sein Geld bekommt!

 

TOP

22.10.2010

Front Line Assembly - Angriff EP - Restexemplare erhältlich!

Front Line Assembly - Angriff EP

Zwei Tage vor dem Finale der erfolgreichen Front Line Assembly Tour in Venedig zeichnet sich ab, dass einige Exemplare der extra für die Tour gefertigten, limitierten EP "Angriff" übrig bleiben werden. Diese können jetzt bei allen wichtigen Mailordern und natürlich auch bei uns im Shop  bestellt werden.

Zum Song "Angriff" gibt es übrigens ein Promotionvideo, das hier begutachtet werden kann.

TOP

Veil Veil Vanish – Anthem for a Doomed Youth (Director's Cut)

TOP

21.10.2010

Veil Veil Vanish Debüt schlägt bei der Presse ein!

Veil Veil Vanish - Album des Monats

Schon jetzt eine erste Erfolgsmeldung zu dem am 5. November in Deutschland erscheinendem Veil Veil Vanish Album: Das Orkus Magazin kürte seine Vorab- Kopie von "Change In The Neon Light" zum "Album des Monats" und widmete der Band zusätzlich eine dreiseitige "Newcomer des Monats Story" inklusive einem Interview!

Orkus Chefredakteur Claus Müller gab sich sogar dermassen euphorisch, dass er anmerkte: “Der neue Kult. Nicht erst morgen. Jetzt!”


Hörproben und einen Videoclip aus dem Veil Veil Vanish Debütalbum „Change In The Neon Light“ findet ihr  hier.

TOP

14.10.2010

Erstes Ghost & Writer Album erhält Feinschliff von Daniel B. (Front 242)

Ghpst & Writer - Ship Wrecks

Ghost & Writer ist das Projekt von Frank M. Spinath (Seabound, Edge Of Dawn) und Jimmyjoe Snark III (The Weathermen) und die Antwort auf die Frage, wie eine Elektroformation unter der Leitung von Edgar Varèse und mit Oscar Wilde am Schlagzeug heutzutage klingen würde. Kurzgeschichten auf Grossbildleinwände projiziert, gestrandete elektronische Gedenkstätten, die von besseren Tagen zeugen und dennoch erschreckend frisch wirken.

Nun endlich kündigt das Duo seinen ersten Longplayer an, der den Titel “Shipwrecks“ tragen wird. Das Album wird neben den regulären 8 Songs von Ghost &  Writer auch gleich 8 Neubearbeitungen eben dieser Songs beinhalten. Unter anderem haben File Not Found, Edge Of Dawn, Diskonnekted, Iris and Acretounge erfolgreich Hand am Material angelegt. Dem nicht genug, konnte man keinen geringeren als Daniel B. von Front 242 für das finale Mastering und Feinschliff des Albums gewinnen.

“Shipwrecks“ soll in der letzten Januarwoche auf Dependent erscheinen.

TOP

13.10.2010

Edge Of Dawn – Neues Material bereit zur Veröffentlichung

Edge of Dawn - Stage Fright

Das Tracklisting für die mit Spannung erwartete neue Edge Of Dawn EP steht fest! Ein halbes Jahr nach ihrem Erfolgsalbum "Anything That Gets You Through The Night" und nachdem sich der Titel "Stage Fright" den kompletten Sommer über in den DAC als quasi "amtlicher alternativer Sommerhit" hielt, legt das Synth-Pop Duo nun noch einmal kräftig nach.

Nicht einfach in Form einer Remix-Single sondern gleich als fette EP mit nagelneuen Titeln. Betitelt wird die CD - wie könnte es anders sein - mit dem Aushängestück, eben "Stage Fright", das sich auch in gleich zwei gelungen Neubearbeitungen auf der EP finden wird.

Edge Of Dawm – “Stage Fright EP“

01 Stage Fright (Steril Remix)
02 Valid World (Acretongue Remix)
03 Up (A Cold Case)
04 Enchanted
05 In Your Sleep (Renegade Of Noise Remix)
06 Up (A Cold Case) (Rotersand Remix)
07 Capsized (Cryo Remix)
08 Stage Fright (Splitter Remix)


Hinter dem "Renegade Of Noise Remix" des Songs "In Your Sleep" verbirgt sich kein geringerer als Daniel Meyer (.haujobb / Destroid). Desweiteren wechseln sich etablierte Elektrohelden wie Steril und Rotersand mit Electro-Zukunfshoffnungen erster Wahl, namentlich Cryo und Acretongue an den Remixreglern ab. Die neuen Titel "Up" und "Enchanted" knüpfen gekonnt an die Qualitäten der Albumhöhepunkte an und wenn man am Ende die Spielzeit der CD betrachtet, hat man damit eigentlich schon ein neues Edge Of Dawn Album im Regal.  Die EP soll bereits in der ersten Dezemberwoche auf Dependent erscheinen.
 

TOP

07.10.2010

DAC Charts und septisches Fieber?

Septic on DAC

Nein, nicht ganz so dramatisch. Aber die aktuelle Ausgabe der SEPTIC Compilation aus dem Hause Dependent stieg in dieser Woche direkt auf Platz 2 der Deutschen Alternative Charts ein und macht damit sogar Anstalten dem bisher nahezu konkurrenzlosen Überalbum von The Birthday Massacre mal ein wenig einzuheizen.
 
Hier gibt es weitere Information zur SEPTIC IX Kopplung, inklusive ausgiebiger Hörproben.

TOP

29.09.2010

The Birthday Massacre in den Charts!

The Birthday Massacre

Nein, nicht etwa ihr erster Platz in den DAC, den sie bereits seit 3 Wochen lässig verteidigen ist gemeint, sondern die deutschen Verkaufscharts von Media-Control , denn dort steigen The Birthday Massacre mit ihrem Erfolgsalbum "Pins And Needles" morgen in die Top 100 ein!

Das Musikmagazin Zillo scheint also in ihrem "Album des Monats" Tipp recht behalten zu haben, in dem sie von “Gothic Pop“ im positiven Sinne spricht. Der Videoclip zum Albumsomg „In The Dark“ im britischen TV auf Rotation, das Album in den deutschen Popcharts, wo werden die kanadischen Gothicrocker um Frontwirbel Chibi als nächstes punkten?
 

Hier geht es zu den Hörproben aus dem Album.

 

TOP

23.09.2010

SEPTIC IX - Ab heute erhältlich!

Septic IX Sampler

Ab sofort steht dein Exemplar der neuen Ausgabe der SEPTIC Compilation für dich im Handel bereit. Die Presse hat den Sampler schon gehört und lobt:

Septic IV

"Sampler-Tipp Herbst 2010"
- Gothic Magazine

"Stefan Herwig hat auch bei den neunten Arbeiten zu einer "Septic" Veröffentlichung bewiesen, dass er einfach das Gespür für die punktgenaue geniale Zusammenstellung einer solchen CD hat"
- Re-Flexion

"Diese Compilations kann man blind kaufen oder weiterempfehlen. Durchhören (am Stück!) macht Freude, es gibt eine Menge neue Musik fürs Geld und es gibt immer etwas zu entdecken. Schön, dass sich jemand noch die Mühe macht.
- Medienkonverter 

"Septic IX" ist ein Pflichtkauf für jeden Anhänger anspruchsvoll(er)er, elektronischer Musik, mit der Lust auf Neues, Interessantes; mit der Lust auf mehr. Mehr als das, was da draußen seit Jahren als "Electro" oder "Industrial" verkauft wird."
- Thomas Thyssen / Gothic Magazine

Wer immer noch unschlüssig ist, der sollte sich hier sein eigenes Urteil bilden. Dr. Klahn hat extra dazu die Hörproben aus dem Sampler zu zwei knackigen Mixen zusammengezaubert.

TOP

weitere Beiträge: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32