newsletter
aktuelle Veröffentlichungen
mind223-Seabound-Radiant Turbulence

Seabound

Radiant Turbulence

mind222-Click Click-Those Nervous Surgeons (limited box)

Click Click

Those Nervous Surgeons (limited box)

mind221-Click Click-Those Nervous Surgeons

Click Click

Those Nervous Surgeons

anstehende Veröffentlichungen
mind226-Pride and Fall-Turn The Lights On

Pride and Fall

Turn The Lights On



System Syn offizielle Homepage



   Releases

Strangers

Here´s to You

Dependence 2010

Dependence 2011

Septic X


Clint Carney gründete das Projekt System Syn im Jahre 1997. Mittlerweile kann er auf fünf Alben, drei EPs mehr als ein Dutzend Remixe für führende Electro-Acts und auf fast unzählige Samplerbeiträge zurückblicken.

Fristete er bisher in Europa eher ein Schattendasein, dürfte sich dies mit dem Ende April erscheinendem Album "Strangers" schlagartig ändern. Das Album ist dermassen abwechslungsreich und intensiv, dasss man sich ihm kaum entziehen kann. Das System Syn Repertoire reicht dabei von düster-melancholischen Downtempo Tracks über gelungene Elektropop Songs bis hin zu gleich mehreren opulenten Industrial-Clubstompern.

Wir haben selten ein Album gehört, aus dem man so viele Singles auskoppeln könnte, bzw. einem die Wahl dermassen schwer fällt. Die klare Linie auf "Strangers" bildet Clint Carneys grossartige Gesangsstimme. Textlich geht es um düstere Impressionen und Beziehungsdramen, die System Syn wie gesagt überragend in musikalische Szene setzen. Das Album wird am letzten Freitag im April erscheinen.