newsletter
aktuelle Veröffentlichungen
mind218-Seabound-Speak In Storms

Seabound

Speak In Storms

mind220-Seabound-Speak In Storms  (tempest)

Seabound

Speak In Storms (tempest)

mind219-Seabound-Speak In Storms (limited)

Seabound

Speak In Storms (limited)

anstehende Veröffentlichungen




.

Format: CD/Album

Katalog Nr. mind138

veröffentlicht am 25.09.2009

Digital / als Download und als CD verfügbar


PLAY

TOP
TOP

Arena

1. Come Together 04:70
2. A Matter of Time (Stadium Mix) 04:34
3. Temporary (Synthetic Dream Foundation Mix) 05:13
4. The World Belongs To Us (Live At Bukokan Mix) 05:10
5. It Was Like I Was Dreaming 04:43
6. Entropy (More Cowbell Mix) 04:22
7. Predator 05:11
8. My True Love (Pulse State Mix) 06:22
9. Night And Day (Arena Mix) 04:40
10. Dont Be Afraid (Very Mix By Claire Voyant) 05:70
11. Falling 05:39
12. The End 05:70
 

 


Arena...

Da5id Din und Tyler Newman sind Musiker zweier erfolgreicher, aber dennoch unterschiedlicher Musikprojekte: din_fiv und Battery Cage.
Aber mit Informatik entsteht jedoch mehr als nur die einfache Summe Ihrer musikalischen Weltanschauung:
Während Tyler den bauchgefühl-emotionalen Ansatz bevorzugt, beschreitet Da5id den rationalen Weg.

Obschon beide Gesang und Instrumentierung zu gleichen Teilen beisteuern, ist dies auch die einzige Gemeinsamkeit. Tyler läßt sich beim Musizieren allein von seinen emotionalen Instinkten leiten, erschafft Atmosphäre und Stimmung, um damit eher dem Gefühl als einem Konzept zum Ausdruck zu verhelfen. Auf der anderen Seite gibt Da5id die Struktur, denn für Ihn geht das Rationale über alles: “Ich erforsche gerne unterschiedlichste Richtungen, auch wenn das Ziel eigentlich immer das gleich ist: Sich selbst zu entdecken.”

Das Ergebnis ist ein einzigartiger Sound, der moderne Aufnahmetechnologien mit traditionellen Pop-Musik-Elementen verbindet. 
Über die letzten Alben hat sich ihre Musik parallel zu ihren Persönlichkeiten entwickelt. Ausgehend von hartem EBM-Sound haben Informatik ein Jahrzehnt damit verbracht, sich zu einem weitaus reiferen und introvertierteren Stil zu entwickeln, der durch tiefen Vocodergesang, düstere Melodien, einfühlsame Texte, melodische Synthesizerflächen und hervorragendem Sound glänzt.
 

Pressestimmen

"Die reifen und abwechslungsreichen Songstrukturen erinnern stellenweise an SEABOUND und auch INFORMATIK klingen nie eingefahren und nie hat man das Gefühl, das Duo würde sich selbst kopieren. So ist "Arena" ein richtig feines Album, das eigentlich in keiner gut sortierten Elektrosammlung fehlen darf."
- metal.de

 

"Alles in Allem ein melodisches elektrisch-synthpoppiges und spährisch-herzergreifendes Album, welches seinesgleichen sucht! „ARENA“ ist der beste Beweis, dass Elektronische Musik nicht immer nur im Utz-Utz ausarten muss, sondern, dass es auch anders geht: Nämlich angenehm und mit Kopf und Herz, wie es liebevoll im Pressetext beschrieben steht. Daumen hoch und weiter so!"
- darksound.eu

 

"Astrein produziert! Melodie meets Gefühl. Rhythmus meets Sphäre. „Arena“ ist nicht für Hartgesottene geschrieben, sondern ein reines Album zum Mitfühlen und Davonschweben. Schließe deine Augen, lasse dich vom Sound und von der angenehmen Stimme entführen in eine Welt voller Innigkeit, Wärme und Sinnesreiz. DA5ID DIN und TYLER NEWMAN schafften eine Soundlandschaft, die einen zum Träumen bringt und aufgrund ihrer emotionsgeladenen Struktur einen wohlverdienten Ausgleich zum hektischen Alltagsleben erzeugt." Vielen Dank die Herren!
- gothicparadise.de

 



TOP