newsletter
aktuelle Veröffentlichungen
mind218-Seabound-Speak In Storms

Seabound

Speak In Storms

mind220-Seabound-Speak In Storms  (tempest)

Seabound

Speak In Storms (tempest)

mind219-Seabound-Speak In Storms (limited)

Seabound

Speak In Storms (limited)

anstehende Veröffentlichungen




.

Format: CD/Album

Katalog Nr. mind180

veröffentlicht am 20.05.2011

Digital / als Download und als CD verfügbar


PLAY

TOP
TOP

An Alternative Solution

1. If We Stay Here (Zeromancer Remix)  
2. Only Better (Mechanical Cabaret Bi-Polar Mix)  
3. Everything I Made (Robin Gigla Remix)  
4. Is It So Hard? (Remixed by Iris feat. Julia Beyer)  
5. Hold It Together (Daniel Myer Renegade of Noise RMX)  
6. It´s Gone (SMP Deathproof Mix)  
7. How Long (Assemblage 23 Remix)  
8. Who Says? (Inuition´s Alternate Solution Mix)  
9. Hopes, Dreams (Parralox Remix)  
10. Want You (Restraining Order Mix by Informatik)  
11. The Bitter End (Portion Control Grind 70BPM Version)  
 

 

An Alternative Solution (bonus disc)

1. You’ll Never Understand (Harder)  
2. From This Height (Remix by Markus Reinhardt of Wolfsheim)  
3. Only Better (Alien6 Remix)  
4. Everything I Made (Kloq Remix)  
5. Save Everyone  
6. Hold & Restrain (Olafs Vinyl Version)  
7. How Long? (Mesh Full Duration Pump Mix)  
8. How Long? (samEDIT Perpetual Mix)  
9. The Bitter End (Celluloide Version Hexagonale)  
 

 


An Alternative Solution (limited edition)...




"A Perfect Solution", das letzte Album von MESH  war sicherlich einer der Höhepunkte der letzten Jahre. Die Jungs aus Bristol zeigten sich dort sowohl für Club- als auch Alternativeeinflüsse offen und schufen ein Meisterwerk zwischen eingängiger Schönheit und bitterer Melancholie.

Am 20. Mai wird nun "An Alternative Solution" erscheinen, ein Remixalbum, das sich in der Zusammenarbeit sehr von anderen, halbgaren Remixorgien unterscheidet:
MESH Sänger Mark Hockings: "Wir wollten als Remixer nicht große Bands haben, sondern auch Freunde die wir persönlich kennen, und von denen wir wissen, dass sie unsere Musik schätzen, und eine Beziehung dazu haben. Der Status des Remixers war für uns sekundär, aber die Mixe mussten halt gut sein. Ein Freund macht für dich bessere Remixe, als jemand dem du nur ein bisschen Kohle in die Hand drückst.

Dieser Ansatz kann sich hören lassen, denn viele der Mixe stehen gleichwertig neben den Originalen, ohne die darin liegende Songidee komplett aus ihrem musikalischen Kontext zu reißen. Alle elf Stücke von "A Perfect Solution“ bekamen hier genau ein Gegenstück, und weil die Tracks so gut funktionierten, konnte sogar die genaue Reihenfolge vom Originalalbum beibehalten werden.

Trotz der unkonventionellen Ansatzes ist ein recht illustres Remixerlineup zustandegekommen, denn MESH haben in ihrem mittlerweile gut 15 jährigen Bestehen diverse Bandfreundschaften geknüpft. Die Remixerriege besteht unter anderem aus Iris, Portion Control, Zeromancer, Parralox und Assemblage 23.

Die Fans sollten zudem die limitierte Erstauflage von "An Alternative Solution" anvisieren, denn diese wird sogar als Doppel-CD daherkommen und die dort enthaltene  Bonus CD enthält rare Tracks, die in keiner MESH Sammlung fehlen sollten.
 

Pressestimmen


".. wurden Versionen zusammengestellt, die zwar die Essenzen aus den Tracks herauskitzeln, teils verstärken, bis zu einem gewissen Grad auch die Handschrift des Remixers einbringen, jedoch nicht in dem Maße, dass die Fans schreiend davonlaufen werden. Eine perfekte Ergänzung zum Studioalbum."
- Sonic Seducer

"Besonders spannend wird es natürlich, wenn mal nicht Synthiepop auf Synthiepop trifft, wie bei den Neubearbeitungen von Zeromancer, Daniel Myer oder Portion Control. Die Fusionen funktionieren perfekt und stehen den „sanfteren“ Adaptionen auf Augenhöhe gegenüber."

- Bodystyler
 



TOP