newsletter
aktuelle Veröffentlichungen
mind227-Chrysalide-Personal Revolution

Chrysalide

Personal Revolution

mind228-Chrysalide-Personal Revolution (Rise Edition)

Chrysalide

Personal Revolution (Rise Edition)

mind226-Pride and Fall-Turn The Lights On

Pride and Fall

Turn The Lights On

anstehende Veröffentlichungen
mind224-IRIS-RADIANT

IRIS

RADIANT

mind225-IRIS-Radiant (Complete Edition)

IRIS

Radiant (Complete Edition)





.

Format: CD/Album

Katalog Nr. mind209

veröffentlicht am 12.07.2013

Digital / als Download und als CD verfügbar


PLAY

TOP

Echogenetic

1. Resonance  
2. Leveled  
3. Killing Grounds  
4. Blood  
5. Deadened  
6. Ghosts  
7. Echogenetic  
8. Exhale  
9. Exo  
10. Prototype  
11. Heartquake  
 

 


Echogenetic...

Mit ihrem neusten Studiowerk Echogenetic besinnen sich Front Line Assembly zurück auf ihre Wurzeln. Nachdem der Vorgänger “Improvised. Electronic. Device.” ein eher industrial-lastiges Album war, haben die Kanadier die Gitarren diesmal komplett im Schrank gelassen. Herausgekommen ist ein rein elektronisches Album – so eines, wie es Bill Leeb seinen Fans schon lange versprochen hatte. Nachdem FLA also den exzellenten Soundtrack zu „Airmech“ abgeliefert hatten, schien es an der Zeit auch im Bereich der Studio-Alben sich neu zu orientieren. Entstanden ist ein topmodernes Werk, das gleichzeitig klassische Front Line Assembly Ideen aufgreift. Fürs mixen und mastern war wie immer Greg Reely zuständig. 

Mastermind Bill Leeb hat zusammen mit Jeremy Inkel, Jared Slingerland, Craig Johnsen und Sasha Keevill ein markerschütterndes und treibendes Werk an den Start gebracht. Die ersten Akkorde von „Resonance“ setzen den Grundton des Albums und gehen perfekt in die komplexe Percussion von „Leveled“ und die Hymnen des Dance-Tracks „Killing Grounds“ über. Songs wie „Ghost“ zeigen, dass die Band die musikalischen Grenzen vergangener Zeiten überwindet und sich modernen elektronischen Sounds zuwendet.

Das Album kommt bereits Anfang Juli in die Läden und einen Monat später gehen die Kanadier auf Europatour. Und zwar mit einem Line up, das Elektronikfans begeistern dürfte: Haujobb und Front Line Assembly spielen zwölf Dates miteinander,  fünf davon in Deutschland.


TOP